Im April 2012 bittet akzent – das Magazin für die Großstadt Bodensee:

Lass' mich an deinen Öhrchen knabbern ...

D-A-CH | ab. Es geht um Sternchen und Öhrchen, Schmetterlinge und Schnecken, Engelshaar, Löckchen, Hütchen, Korkenzieher und sogar um Priesterwürger (Strozzapreti), um Spaghetti und Maccheroni, kurz: von Pasta. Pasta gehört zu Italien, nebst vielen anderen leckeren Erscheinungen, wie Espresso und Mozzarella und Parmesan und Olivenöl und Riccardo Scamarcio. Was aber hat es mit Pasta vom Bodensee auf sich?